Qualität

Qualitäts- und Risikomanagement

Qualität entsteht in der ständigen systematischen Auseinandersetzung mit den Anforderungen von Patienten und den ihnen nahe stehenden Menschen. Dafür besitzen die 50 Kliniken des Sana-Verbundes eine breite Basis: gemeinsam werden Instrumente des Qualitäts- und Risikomanagements entwickelt und umgesetzt. Damit verbessert sich die Qualität und Sicherheit in der Patientenversorgung kontinuierlich und nachweisbar. Dies überprüfen wir mit einer permanenten Patientenbefragung und erreichen dabei Bestwerte.