Wahlleistungen

Unsere Angebote für Wahlleistungspatienten

Wahlleistungen sind zusätzlich wählbare Leistungen während eines stationären Krankenhausaufenthalts, die individuell vereinbart und grundsätzlich von jedem Patienten in Anspruch genommen werden können. In der Regel sind diese Leistungen über eine Privat- oder Zusatzversicherung abgedeckt, andernfalls sind die Kosten vom Patienten selbst zu tragen. Grundsätzlich wird zwischen zwei Wahlleistungstypen unterschieden:

1. Wahlärztliche Leistungen

Sana bietet allen Patienten – unabhängig vom Versicherungsstatus – die bestmögliche medizinische und pflegerische Versorgung an. Mit der Wahlleistung „Chefarzt“ können Patienten allerdings zusätzlich auf die persönliche Kompetenz und fachliche Erfahrung unserer Chefärzte und ihrer Vertreter zugreifen. Hierzu zählen auch alle begleitenden Arztleistungen, wie z. B. die der Anästhesie oder Laboruntersuchungen.

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

2. Wahlleistung Unterkunft

Die Unterbringung im Haus ist in aller Regel in Zweibettzimmern. Sie haben die Möglichkeit ein Einzelzimmer für 51€ pro Tag zu buchen.

Unsere Mitarbeiter des Patientenmanagements informieren und beraten Sie gerne über die Buchung eines Einzelzimmers.

Die Zimmer sind ausgestattet mit:

  • elektrisch verstellbaren Betten
  • persönlicher Safe
  • persönliche Minibar (Kühlschrank)
  • Schreibtisch
  • Fernseher
  • Behindertengerechtes Badezimmer

Unsere Serviceleistungen für unsere Privatpatienten:

  • Wöchentlicher Obstkorb/verschieden Säfte
  • kostenfreies WLAN
  • Telefon und Fernsehen ohne Grundgebühr
  • Tageszeitung nach Wahl und Verfügbarkeit
  • Bademantel (auf Wunsch)
  • Sana Kosmetikbox  – eine Auswahl an hochwertigen Pflegeprodukten auf Naturkosmetikbasis

Unsere Serviceleistungen für unsere Beihilfepatienten:

  • kostenfreies WLAN
  • Telefon und Fernsehen ohne Grundgebühr

Weitere Informationen zu den Kosten und den Möglichkeiten der zusätzlichen Inanspruchnahme unserer Wahlleistungen finden Sie hier: