Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

27.11.2018, Bad Wildbad

Gemeinsame Reihe von Quellenhof, Rommelklinik und Olgabad

Neurologische Fortbildungen 2019

Das Fortbildungsprogramm der neurologischen Kliniken in Bad Wildbad wird auch in 2019 fortgesetzt. Die gemeinsame Reihe des Neurologischen Rehabilitationszentrums Quellenhof, der neurologischen Abteilung der Rommel-Klinik und der Olgabad Rehabilitationsklinik bietet auch im neuen Jahr spannende und interessanten Themen rund um Neurologische Krankheitsbilder und deren Behandlungen an:

Den Auftakt zur Trilogie macht die Rommelklinik am 20. März 2019, mit dem Vortrag „Neuropathischer Schmerz“. Quellenhof-Oberarzt Klaus Kahle referiert am 3. Juli 2019 zum Thema „Tauopathie – klinisches Bild, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten“. Den Abschluss bildet das Olgabad am 16. Oktober 2019 mit dem Titel „Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen“. Die Referententeams bestehen sowohl aus Ärzten als auch aus Mitarbeiten des therapeutischen Bereichs.

Zielgruppe der Fortbildungsreihe sind Ärzte, Pflegepersonal und Therapeuten. Die drei Veranstaltungen finden jeweils mittwochs von 16.00 bis 18.00 Uhr im kleinen Festsaal des Quellenhofs, Kuranlagenallee 2, 75323 Bad Wildbad, statt und werden bei der Landesärztekammer Baden Württemberg mit 2 CME-Punkten beantragt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig

Kontakt

Moritz Tzschenscher
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Sana-Kliniken Bad Wildbad
König-Karl-Straße 5
75323 Bad Wildbad
Telefon     07081/ 173 263
Fax           07081/ 173 230
E-Mail       moritz.tzschenscher@sana.de